Firmengeschichte

1910 Gründung des Unternehmens durch Oskar Henker

1910 - 1942 Betreiben des Unternehmens durch Oskar Henker

1942 – 1946 Ruhen des Tischlereibetriebes infolge des 2. Weltkrieges

1947 – 1972 Fortführung des Betriebes durch Walter Henker (Sohn von Oskar Henker)

1973 Übernahme des Betriebes durch den Sohn Heinz Henker und Führung des Selbigen bis Ende 2006

2007 Übertragung der Geschäftstätigkeit an Sohn Ralf Henker